www.stromtankstellen.eu
Home Login Impressum Datenschutz
 
Hybrid-Auto Hybrid-Fahrzeug Energie-Fahrzeug Strom-Auto Tanken mit Strom

Li/Blei-Gel: Centrosolar CENPAC Storage

Das Unternehmen Centrosolar AG bietet Batteriespeichersysteme an, die sowohl auf Lithium- als auch auf Bleibatterien basieren. Die Centrosolar AG hat ihren Sitz in Hamburg und ist seit 2007 Anbieter von Photovoltaikprodukten, sie entstand aus drei Handelshäusern der PV-Branche. Das Unternehmen hat 2014 im Zuge der verschlechterten Bedingungen für Photovoltaikanlagen Insolvenz angemeldet. Der Insolvenzplan wurde im September 2014 dann wieder zurückgezogen.

Das Speichersystem CENPAC Storage

Unter der Bezeichnung CENPAC Storage werden drei verschiedene Speichervarianten vertrieben. Die Version CENPAC Storage DC ist ein DC-gekoppeltes System unter der Verwendung von Blei-Gel-Batterien. Diese sind wartungsfrei, da Wassernachfüllintervalle entfallen. Das CENPAC Storage Li stellt ein AC-gekoppeltes Lithium-System dar. Das System stellt ebenfalls eine wartungsfreie Lösung dar. Als Nachrüstlösung gibt es den CENPAC Storage x.x. Dies ist ebenfalls ein Blei-Gel-System mit AC-Kopplung.

Technische Daten des Speichers CENPAC Storage

Das DC-gekoppelte System verwendet Blei-Gel-Batterien des Herstellers Hoppecke. Diese haben eine Nennkapazität von 11,6 kWh. Es dürfen zur Erzielung der Lebensdauer jedoch nur 50% davon entnommen werden. Somit ergeben sich nutzbare Energiemengen von 5,8 kWh. Es wird dann vom Hersteller eine Lebensdauer von 2500 Zyklen angegeben. Die Einspeisung findet dreiphasig statt. Auf Grund der DC-Kopplung ist auf die maximale Photovoltaikgröße zu achten. Diese soll zwischen 4 und 11 kWp liegen.

Das System CENPAC Storage Li ist ein Batteriesystem mit Lithium-Eisen-Phosphat-Akkus (LiFePO4). Diese werden vom Batteriehersteller Varta produziert. Das System hat eine Nennkapazität von 3,7 kWh und ist bis maximal 13,8 kWh erweiterbar. Bei einer Entladetiefe von 90% werden 6000 Zyklen als Lebensdauer angegeben. Das System ist laut Hersteller für eine Lebensdauer von mehr als 20 Jahren ausgelegt.

Der Speicher CENPAC Storage x.x. ist eine Nachrüstlösung mit Batterien des Herstellers Hoppecke. Es gibt hierfür Batteriegrößen von 7,4 kWh, 12,0 kWh und 14,8 kWh. Es darf jedoch nur bis zur Hälfte der Nennkapazitäten entladen werden, um die Zyklenzahlen erreichen zu können. Geregelt wird das Laden und Entladen über den Sunny Home Manager von SMA. Die Wechselrichter Sunny Island sind ebenfalls von SMA.

Weitere Informationen zum Stromspeicher CENPAC Storage

Es ist ebenfalls eine Notstromoption bei Netzausfall verfügbar.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Elektro-Fahrzeuge Hybrid-Fahrzeug Volt-Fahrzeuge Hochleistungsbatterie Energie-Auto

 

Bild Quelle
Tesla Roadster Creative Commons Creative Commons
Diese Grafik ist lizenziert unter der Creative Commons-Lizenz Attribution ShareAlike 2.0
Quelle: Wikipedia
Button e-Tankstelle suchen Visual Concepts - Fotolia.com